AGB

§ 1 Mietobjekt
Die Mietobjekte sind ausgestattet wie gebucht, siehe die Objektbeschreibungen der Web- Site „Freiraum-Babke“.
In den Häusern und Wohnungen darf nicht geraucht werden.

§ 2 Mietdauer
Die Mietdauer richtet sich nach dem im Buchungsformular angegebenen Zeiten, bzw. von dem Kunden gebuchten und von uns bestätigten Zeiten.

§ 3 Personenzahl / Haustiere
Die Häuser und Wohnungen sind maximal mit den in den Objektbeschreibungen beschriebenen Personenzahlen zu belegen. Pro Objekt ist nur eine Aufbettung gegen Aufpreis möglich. Der Vermieter ist berechtigt, alle nicht im Mietvertrag aufgeführten Personen oder Haustiere unverzüglich durch sein Personal vor Ort abzuweisen.
Das Mitbringen von Haustieren muss vereinbart werden!
Sollten Haustiere mitgebracht werden, wird eine zusätzliche Gebühr von € 5/Tag erhoben.

§ 4 Mietpreis
Der Mietpreis richtet sich nach Saison, nach Dauer und Personenbelegung. Im Mietpreis sind die Kosten für Energie, Wasser & Reinigung enthalten.

§ 5 Anfrage und Angebot
Unsere Angebote auf ihre telefonische, elektronische oder schriftliche Anfrage hin sind freibleibend. Ihre daraufhin verbindliche Buchung wird durch unsere Buchungsbestätigung im Sinne eines Mietvertrages rechtswirksam. Bei langfristigen Buchungen ist eine Anzahlung von 25% zu leisten. Der volle Mietpreis ist spätestens 30 Tage vor Anreise zu entrichten. Bei kurzfristigen Buchungen, d.h. innerhalb von 30 Tagen vor Anreise, ist der Gesamtbetrag sofort fällig.
Sämtliche Bankgebühren gehen zu Lasten des Auftraggebers ( Mieters ), zu zahlen auf das Konto:
Ursula Wolter-Cornell
IBAN: DE94 2005 0550 1280 2288 81
BIC: HASPDEHHXXX
Hamburger Sparkasse

§ 6 Rücktritt vom Vertrag
Sollte der Mieter von seiner Buchung zurücktreten müssen, so ist ein Rücktritt vom Vertrag nur schriftlich möglich. Der Vermieter wird sich auf Wunsch des Mieters und nur im schriftlichen Auftrag um einen adäquaten Nachmieter bemühen. Sollte der Mieter selbst einen adäquaten Nachmieter stellen, so ist eine Umschreibung der Buchung und die Ausstellung eines neuen Mietvertrages erforderlich, die nur vom Vermieter vorgenommen werden kann. In beiden positiven Fällen wird dann die Höhe der vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten auf 50 EUR Bearbeitungsgebühr(pro Objekt) zuzüglich der eventuell anfallenden Inseratskosten begrenzt. Wird für den stornierten Zeitraum kein adäquater Nachmieter gefunden, so ist der Mietpreis durch den Mieter, bzw. eine Rückerstattung durch den Vermieter bei bereits geleisteter Restzahlung wie folgt zu leisten. Maßgeblich ist der Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung bei dem Vermieter:
- Stornierung bis 75 Tage vor Mietbeginn: 25% des Mietpreises / volle Anzahlung
- Stornierung ab 74. bis 45. Tag vor Mietbeginn: 50% des Mietpreises
- Stornierung ab 44. bis 30. Tag vor Mietbeginn: 80% des Mietpreises
- Stornierung ab 29. Tag vor Mietbeginn: 90% des Mietpreises.

§ 7 Versicherung bei Reise- Rücktritt oder -Abbruch
Im Mietpreis ist keine Reiserücktrittskostenversicherung enthalten.
Der Vermieter empfiehlt dem Mieter, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen. Zusätzlich empfehlen wir den Abschluss einer Familienhaftpflichtversicherung mit Mietsachschadensklausel.

§ 8 Höhere Gewalt
Bei Beeinträchtigung des Urlaubs oder des Mietobjekts durch höhere Gewalt (Krieg, innere Unruhen, fehlende Treibstoffversorgung, Epidemien, Sturmfluten, Ölpest, Feuer, terroristische Gewalthandlungen o. ä.) haftet der Vermieter nicht. In solchen Fällen gehen entstehende Mehrkosten zu Lasten des Mieters.
Wird die „Ferienhausanlage Freiraum-Babke“ durch höhere Gewalt an der Vermittlungs-tätigkeit gehindert, so kann sie entschädigungslos kündigen. Verhindern andere Gründe, die ebenfalls nicht von der „Ferienhausanlage Freiraum-Babke“ zu vertreten sind, die Vermietung, so wird dem Mieter das Angebot unterbreitet die Reservierung rückgängig zu machen. In diesem Fall erhält der Mieter den geleisteten Mietpreis zurück und verzichtet auf weitere Ansprüche.

§ 9 Verantwortlicher Mieter, Einhaltung der Hausordnung
Als verantwortlicher Mieter wird nur eine Person akzeptiert, die mindestens 25 Jahre alt ist. Er ist verpflichtet für sich und seine Mitbewohner auf die Einhaltung gängiger Pausen- und Ruhezeiten zu achten, d.h. insbesondere zwischen 13 und 14:30 Uhr bzw. 22 und 8 Uhr ist jeder Lärm zu vermeiden.
Der Vermieter bzw. sein Handlungbevollmächtigter üben das Hausrecht aus, ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.
Bei Zuwiderhandlungen, im Besonderen der Störung des Hausfriedens, kann Hausverbot erteilt werden.

§ 10 Sachschäden, Gewährleistung, Mängelanzeige, Haftung

Die Mieterin/ der Mieter ist verpflichtet, das Haus und die gesamte Einrichtung pfleglich zu behandeln, bzw. ihre /seine Gäste und /oder Mitbewohner entsprechend anzuhalten. Zuwiderhandlungen haben unter Umständen - je nach Verstoß- die sofortige Räumung der Ferienhausanlage zur Folge. Weitere Regress-Ansprüche bleiben dem Vermieter vorbehalten. Während der Mietzeit entstandene Schäden und/oder Beanstandungen, die schon bei Antritt der Mietzeit festgestellt werden, sind unmittelbar zu melden. Wir werden umgehend für Abhilfe sorgen. Schadenersatzansprüche ohne Mängelanzeige sind ausgeschlossen.
Die Mieterin/ der Mieter haftet für die Schäden, die sie/ er und/ oder die ihn begleitenden Personen bzw. Besucher im oder am Haus sowie in der Anlage des Vermieters verursachen. Der Vermieter haftet nicht für Vorkommnisse, für die die Mieterin/ der Mieter selbst zuständig ist und/oder für die den Mieter begleitenden Personen verantwortlich sind.

§ 11 Ab- und Anreisezeiten
Die Abreise muss aus organisatorischen Gründen bis ca. 10 Uhr erfolgt sein Die Anreise ist aus organisatorischen Gründen nicht vor ca. 16 Uhr möglich. Ausnahmen sind nur nach vorheriger Absprache und schriftlicher Bestätigung möglich.

§ 12 Gerichtsstand
Gerichtsstand für das ordentliche Mahnverfahren ist Hamburg.

Impressum - Datenschutz

E-Mail : info@spamprotectfreiraum-babke.de
Ferienhäuser Freiraum-Babke - Babke 27a - 17252 Roggentin
Tel: 039829/22559 - Mobil: 0151/54851355 - Fax: 039829/22939